rds on tour:   workshops,  gypsy dance caravan,  salons...


Hinweise für OrganisatorInnen / VeranstalterInnen

 

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, Ihr eigenes Gipsy Dance Projekt ins Studio zu holen!

Organisieren Sie dafür alles, was wir benötigen und wir machen uns auf die Reise zu Ihnen!

Nutzen Sie die Gelegenheit im lebendigen, intensiven Unterricht unseres in Deutschland einmaligen Projekts mit authentischen Elementen eines der interessantesten Tänze der Welt bekannt zu werden! Erfahren Sie aus erster Hand von seiner Herkunft und der Kultur der Roma, die ihn hervorbrachte! Lassen Sie sich in unserem „Salon Tziganes” von der Magie ihrer Worte, Tänze und Musik das Herz öffnen!

 

Nutzen Sie unser Angebot in Ihrem Studio, zu Festivals, Messen, Schulveranstaltungen, in Kulturvereinen, Erholungszentren oder auch zu privaten Anlässen! Zur Weiterbildung von TanzlehrerInnen und TanzschülerInnen - unsere DozentInnen haben jahrelange professionelle Bühnen- und Lehrerfahrung. 

 

Was benötigen wir?

 

-  ein Tanzstudio mit Spiegelwand bzw. einen sauberen, hellen Raum mit Schwing-    bzw.      

  einwandfreiem Holzboden. Die Größe sollte bei 8 Teilnehmerinnen              

   mindestens 80 qm betragen. Die TeilnehmerInnenzahl ist auf 20 beschränkt.

-  eine einwandfrei funktionierende Anlage mit CD/MP3 Player

   DVD/MP3-Abspielmöglichkeit (Monitor), Beamer kann durch die RDS ggf.gestellt

   werden

 

Das DozentInnenhonorar wird verhandelt und ist abhängig von der Anzahl der TeilnehmerInnen und der gewählten Unterrichtsvariante. Die Kosten für Übernachtungen und Reise übernimmt die VeranstalterIn. 

 

Angebote:

 

Neben Coachings für Solistinnen und Ensembles bieten wir drei verschiedene WeekendVarianten unserer beliebten Gipsy Dance Caravan  an, die inhaltlich von Ihnen aus den Vorschlägen unseres Workshopkatalogs zusammengestellt werden können. Gerne unterstützen wir Sie bei der Auswahl.

 

Workshopkatalog

Gipsy Dance Caravan